Nachdem Bass Nr. 0 (hierzu irgendwann mehr) den nötigen Lernerfolg brachte ging Bass Nr. 1 in Produktion. Hölzer Hierfür:

Griffbrett: Bongossi, Hals: Mahagoni, Nussbaum, Buche, Korpus: Mahagoni, Eiche, Wenge

Los geht’s mit dem Hals, ich habe mich hier für Epoxy entschieden, das füllt und hält einfach besser 🙂

IMG_0380

Einkleistern, zusammenfügen und Zweinge:

IMG_0382

gefolgt von hobeln und Abrichten… lustige Späne inklusive!

IMG_0385

erste Anmutung des Kunstwerks:

IMG_0390

verleimen der Korpusseiten:

IMG_0498 IMG_0500

und verheiraten:

IMG_0522

fräsen,fräsen,fräsen…..

IMG_0525IMG_0529

uuuuuuuund tata: fertig 🙂

IMG_0534